Dr. Tobias Schütte

 

Vita

1996 – 2002 Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
2002 Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt
2003 Promotion zum Dr. med. dent
2002 – 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Zahnerhaltung des Universitätsklinikums der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster; Direktor: Univ.-Prof. Dr. K.H.R. Ott
2005 – 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Kieferorthopädie des Universitätsklinikums Köln; Direktor: Univ.-Prof. Dr. B. Braumann
2007 – 2008 Weiterbildungsassistent in der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. Paddenberg, Paderborn
2008 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
2008 Niederlassung als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in kieferortopädischer Gemeinschaftspraxis Dr. Paddenberg, Dr. Schütte und Kollegen
seit 2011 Referent der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
2015 Ermächtigung zur Weiterbildung im Fach Kieferorthopädie
2020 Curriculum Sportzahnmedizin und Spezialisierung „Sportzahnarzt“

Mitgliedschaften

  • European Orthodontic Society EOS
  • Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden BDK
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie DGKFO
  • Deutsche Gesellschaft für Linguale Orthodontie

 

Referententätigkeit

  • Referententätigkeit für die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

 

Publikationen